Als Elterninitiative sind wir ein eingetragener Verein, in den jede Familie eines Kindergartenkindes als aktives Mitglied eintritt. Der Jahresbeitritt beträgt 25,- €. Es gibt auch die Möglichkeit, dem Verein als Passives Mitglied beizutreten. Bitte sprechen Sie uns an.

„Ohne Eltern geht es nicht“

Die Entwicklung des Kindes steht für uns im Mittelpunkt, daher streben wir eine gute, enge und fortlaufende Zusammenarbeit mit den Eltern an. Um ganz persönlich auf die Kinder eingehen zu können und für die Kinder kompetente Bezugspersonen zu sein, bieten wir den Eltern:

  • ausführliche Aufnahmegespräche
  • eine individuelle Eingewöhnungszeit
  • Entwicklungsgespräche und Elternabende
  • Informationen und Austausch über Entwicklungsfragen und Erziehung
  • Hospitationen
  • täglicher kurzer Austausch zu Beginn und zum Abschluss eines Kindergartenjahres

Um die Ziele, die wir uns gesteckt haben erreichen zu können, sind wir auf Ihre Mitarbeit angewiesen. Nehmen Sie sich die Zeit regelmäßig Gespräche über den Entwicklungsstand Ihres Kindes mit uns zu führen.

Eltern erhalten Transparenz der Arbeit

Das geschieht durch Elternabende, Elterngespräche sowie Feste und Aktionen.

Eltern gestalten mit, durch Elternmitarbeit

Dazu zählen Vorstandsarbeit, Arbeit im Elternbeirat sowie verschiedene Aktionen.
Nehmen Sie an unseren Umfragen aktiv teil und nennen Sie uns offen Ihre Wünsche und Bedenken. Informationen und Bekanntmachungen geben wir durch Briefe und Aushänge weiter.

Elternbeirat

… ist ein beratendes Gremium im Kindergarten und fördert die Zusammenarbeit zwischen Träger, Einrichtung und Eltern. Er besteht im Spatzennest aus 10 Vertretern und wird jeweils für 1 Jahr von den Eltern gewählt. Der Elternbeirat ist erster Ansprechpartner für Eltern, bei Fragen, Problemen oder auch Kritik.